Hochzeitsspiele zum kennenlernen der gäste


Rollenspiel Bei diesem Spiel sollen sich die Gäste in lockerer Atmosphäre kennenlernen.

Nicht alle Gäste kennen sich untereinander und es bilden sich Grüppchen. Um den Gästen die Berührungsangst zu nehmen, gibt es daher die unterschiedlichsten Kennenlernspiele, durch die sich eure Gäste bekanntmachen können und die damit oft zum Eisbrecher auf einer Feier werden. Euer Vertrauen ist uns wichtig, daher zur Info: Dieser Artikel kann Empfehlungs-Links enthalten.

Die Karten werden vermischt und unter allen Gästen verteilt. Jeder muss nun die auf seiner Karte beschriebene Person finden. Auf diese Weise kommen die Gäste schnell ins Gespräch und lernen einander besser kennen.

Erkundigt euch zunächst, ob die Braut ein Strumpfband tragen wird und ob sie bereit wäre, es zu versteigern. Falls sie zustimmt, soll der Bräutigam gegen Ende der Feier seiner Braut das Strumpfband ausziehen — schon dieser Teil soll natürlich eine Show für die Gäste sein. Der Auktionator nimmt das Strumpfband an sich und beginnt mit der Versteigerung im amerikanischen Stil.

Woher kommst du? Alle Gäste sind aufgerufen, sich in einer Reihe aufzustellen — und zwar gestaffelt nach der Länge des Anfahrtsweges.

kennenlernen ohne kosten single party aschaffenburg

Den Anfang macht der Gast mit dem längsten Anfahrtsweg. Dieser stellt sich direkt neben das Brautpaar. Es folgen die Gäste, die jeweils einen etwas kürzeren Anfahrtsweg hatten als ihr Vordermann. Auf der Suche nach der richtigen Position kommen die Gäste miteinander ins Gespräch und lernen sich so etwas besser kennen.

hochzeitsspiele zum kennenlernen der gäste

Zunächst werden die Karten mit Ziffern beschriftet, jeweils in dreifacher Ausführung. Jeder Gast erhält nun ein Kärtchen und muss die beiden anderen Gäste mit der selben Ziffer ausfindig machen, bevor zusammen ein Gästebuch-Eintrag erstellt wird.

Auf der Rückseite steht der Name eines anderen Gastes, den dieser noch nicht kennt, mit dem er jedoch hochzeitsspiele zum kennenlernen der gäste Gemeinsamkeit teilt.

Fun statt Fremdschämen: Wer ist es? Bei diesem Hochzeitsspiel werden sich nicht Namen von Persönlichkeiten auf einem Zettel an die Stirn geklebt, sondern Braut und Bräutigam versenden mit den Einladungen entsprechende Steckbriefe, die die Gäste ausfüllen und entweder mit der Antwort zurücksenden oder zur Hochzeitsfeier mitbringen sollen. Auf der Feier selber muss nun jeder Gast einen Steckbrief ziehen und versuchen herauszufinden, welcher Hochzeitsgast diesem zugeordnet werden kann.

Nun geht es darum, diesen anderen Hochzeitsgast und die besagte Gemeinsamkeit ausfindig zu machen. Möchtet ihr es euren Gästen ein wenig einfacher machen, lasst ihr euch von jedem Gast vorab ein Foto schicken, das ihr mit einer kurzen Charakterisierung auf einer Karte präsentiert.

hochzeitsspiele zum kennenlernen der gäste

Dabei ist es eine schöne Idee, auch zu erwähnen, woher das Brautpaar diesen Gast kennt und in welcher Beziehung derjenige zu den Brautleuten steht. So können die Gäste jederzeit in den Karten lesen und mehr voneinander erfahren.

Hierfür benötigt ihr:

Vorstellung Hochzeitsgäste - Tipp vom Hochzeitsplaner